Willkommen beim Judo-Club Sihltal2022-01-12T23:48:48+01:00

Corona bedingt ändert sich unser Trainingsbetrieb immer mal wieder und im Dezember 2021 war es für uns leider an der Zeit, zu handeln. Da die Corona-Ansteckungen wieder in die Höhe geschnellt waren und es dieses Mal auch viele jüngere Kinder betraf, hatte der Vorstand den Entschluss gefasst, ab Dienstag,
7. Dezember 2021, bis zu den Weihnachtsferien sämtliche Trainings einzustellen. Somit fand am Montag, 6. Dezember 2021, das letzte reguläre Training im 2021 statt.

Da die Ansteckungs-Zahlen noch immer neue Rekorde erreichen und mit den aktuellen Quarantänevorschriften die Gefahr besteht, dass eine ganze Judo-Gruppe (Kinder und Leitperson) inklusive deren Familien für 7 Tage zu Hause bleiben müssten, hat sich der Vorstand entschieden, die Kinder-Trainings nach den Weihnachtsferien nicht nur für die erste Woche, sondern bis auf weiteres auszusetzen. Im weiteren gilt in den Schulen bereits ab der 1. Klasse eine generelle Maskentragpflicht und die Gemeinden Adliswil und Langnau a. A. haben beschlossen, dass freiwillige Schulsportkurse ebenfalls der generellen Maskentragpflicht unterstehen. Somit würde bei uns als Anbieter von Schulsportkursen in den Trainings auch die generelle Maskentragpflicht bestehen, aber Judo kann nur schlecht mit Mund-Nasen-Schutz betrieben werden. Die Erwachsenen-Trainings dagegen finden ab 11. Januar 2022 wieder statt, für Ü16 gilt 2G+.

Die derzeitigen Corona-Vorschriften gelten bis zum 24. Januar 2022, danach muss der Bundesrat wieder neu entscheiden, wie es weiter gehen soll. Somit bitten wir euch, spätestens ab 25. Januar 2022 wieder auf unserer Homepage vorbei zu schauen, denn dann werden wir die neuen, angepassten Infos wieder hier aufschalten. Sollte sich vorher etwas ändern, wird es selbstverständlich ebenfalls hier bekannt gegeben.

Schutzkonzept des JCS ab 10. Januar 2022
Trainingszeiten des JCS ab 10. Januar 2022
Aktuelle Infos des SJV zum Corona-Virus (Covid-19)

Wir hoffen, dass unser Entscheid, einen Beitrag zur Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus zu leisten, auf Verständnis stösst und dass unsere Mitglieder diesen Schritt mittragen.

In diesem Sinne wünschen wir allen eine gute Zeit und selbstverständlich gilt nach wie vor: Bleibt gesund und passt auf Euch auf!

Der Vorstand

Titel

Nach oben